Waldzeit Physio

Ihre persönliche Rauszeit

Waldzeit - Gesundheitswanderungen 

And into the forest I go - to lose my mind and find my soul.

Selbstfürsorge ist die beste Vorsorge, um langfristig gesund zu bleiben. Wir alle wissen das, tun uns aber oft mit der Umsetzung schwer. 

Genau hier möchte ich ansetzen und mit Ihnen neue Wege gehen. Im Wald, dem größten natürlichen Gesundheits-zentrum, starten wir unsere Gesundheitswanderungen und Waldbäder, sowohl auf bekannten Pfaden, wie auch auf neu zu entdeckenden Wegen.

Als Co-Therapeut lädt der Wald dazu ein, sich selbst beim Draußen-Bewegen neu kennen zu lernen und zu sich zurück zu finden. Wer sich auf den Weg begibt, entdeckt nicht nur die Natur, sondern auch sich selbst neu. "Let‘s go, denn jeder Schritt hält fit!", ist der Slogan des deutschen Wander-verbandes. 

Gesundheitswanderungen folgen stets bestimmten Themen, welche Sie praktisch und theoretisch kennenlernen. Diese sind darauf ausgerichtet, Ihnen eine Anleitung zur Gesund-heitsfürsorge und entsprechende Handlungskompetenzen zu vermitteln.

Als Teil meiner Gesundheitswanderungen lernen Sie auch verschiedene Waldbäder kennen. Wie bei einem Bad tauchen Sie tief in die Natur ein und spüren die Heilwirkung des Waldes. Ihre Wahrnehmung und Achtsamkeit lassen Sie staunen und die Sinne schärfen. Zeitvergessen wie in unbeschwerten Kindertagen lädt Sie die Natur zum Verweilen ein. Überraschend, belebend und entspannend zugleich, ist diese positive Zeiterfahrung.                                                  Gerne begleite ich Sie bei Ihrer "Rauszeit" im Wald. 

Die Erfahrungen im Wald wirken sich auf den menschlichen Körper und das Bewusstsein als ganzheitlich-natürlich gesundheitsfördernd aus.

Der Aufenthalt im Wald stimuliert unser Immunsystem, aktiviert die natürlichen Killerzellen und balanciert unser vegetatives Nervensystem aus. Bereits 100 Meter vom Waldrand entfernt ist der Lärm der Umgebung nur halb so stark.

Wir nutzen dies gegen Konzentrations- und Schlafstörungen, sowie bei Seh- und Hörbeschwerden. Der Wald dient uns als Sauerstofflieferant und Energiequelle, auch bei Atemwegs-beschwerden und Kopfschmerzen. Auf natürlichen Wegen dämpfen die weichen Böden den Druck auf Knochen und Gelenke, verbessern Gleichgewicht und Haltung.  

Der Wald wirkt sich positiv auf uns aus, durch Farben, Formen, Gerüche. Je nach Wetter, Tages- oder Jahreszeit zeigt sich die Natur von einer neuen Seite. Bereits zwei Stunden im Wald können der Schlüssel zu neuer Energie im Alltag sein. 

Falls Sie mehr darüber wissen möchten, schreiben Sie mir gern eine Email an info@waldzeit-physio.de

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!!        




Weiterführende Informationen & Studien

Studie zum DWV Gesundheitswandern: Kombination aus Wandern und Übungen überzeugt (sgv.de)

Studie Universität München: Die Heilkraft des Waldes (uni-muenchen.de)


Waldzeit - Angebot

Informationen

  • Gesundheitswanderungen dienen der Primärprävention und sind von den gesetzlichen Krankenkassen für Zuschüsse anerkannt, sofern fortlaufend an 10 Wanderungen teilgenommen wird.
  • Arbeitgeber können ihren Mitarbeitern jährlich steuerfreie Zuschüsse gewähren, die der Gesunderhaltung dienen.
  • Die zweistündigen Wanderungen beinhalten leichte Beanspruchung und finden wöchentlich statt.
  • Bitte tragen Sie wetterentsprechende Kleidung, festes Schuhwerk und ggf. eine Kopfbedeckung.
  • Bitte bringen Sie eine eigene Trinkflasche mit.
  • Die Wanderungen finden im Vordertaunus statt.
  • Alle Wanderungen sind einzeln oder auch für Gruppen buchbar. Preise auf Anfrage.

„Let‘s go, denn jeder Schritt hält fit!“ 


Terminvorschau

Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte per Email zusenden.
Anmeldung Gesundheitswanderung A4.pdf (142.23KB)
Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte per Email zusenden.
Anmeldung Gesundheitswanderung A4.pdf (142.23KB)

10 Wanderungen, jeweils freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr.                            Beginn und Treffpunkt können Sie per Email erfragen: 

info@waldzeit-physio.de